Angebot!

Plastylism

29.99 10.00

Hardcover, partiell UV-lackierter Schutzumschlag,
24 x 28,5 cm, 160 Seiten
mit 150 Abbildungen in Farbe

Kategorien: ,

Trompe-l’oeil vom Feinsten

Die neue Form der Dreidimensionalität

Der Künstler An Idiot verleiht den in seiner „digitalanalogen“ Airbrush-Technik ausgeführten Werken seines Plastylism einen dreidimensionalen Charakter. Er knüpft damit jedoch nur bedingt an die altmeisterliche Trompe-l’oeil-Malerei an. Sie täuschte nämlich Dreidimensionalität mittels perspektivischer Darstellung vor. An Idiots hauchdünn aufgesprühte Dreidimensionalität vermittelt jedoch den realistischen Eindruck, dass seine Motive nicht nur dreidimensional sind, sondern dazu auch reliefartig in Plastikfolie vakuumverpackt wurden. So haben diese Gemälde für An Idiot einen „konservierten Charakter“. Dies umso mehr, da er die Werke des Plastylism über das Tablet ausschließlich in hochmodernen lichtbeständigen Farben auf nahezu unverwüstlicher Polyesterleinwand erschafft.